Caritas Gtersloh

CaritasReisen OWL: Bewährtes und Neues im Programm

Lucyna Minkus, Organisatorin von CaritasReisen OWL, präsentiert das Reiseprogramm 2017/2018.

CaritasReisen OWL präsentiert sein Reiseprogramm für 2017/2018. Es bietet eine abwechslungsreiche Mischung von den spanischen Urlaubsinseln bis hin zu zahlreichen Zielen in Deutschland und Österreich. Bewährtes bewahren und Neues wagen – von diesem Leitsatz haben sich die Verantwortlichen bei der Zusammenstellung des Programms führen lassen.  

 

Die zahlreichen Stammgäste von CaritasReisen OWL mit Sitz in Gütersloh werden viele beliebte Ziele wiederfinden, die sie aus den vergangenen Jahren kennen. Dazu zählen Göhren auf Rügen, die Nordseeinseln Wangerooge und Borkum, Bad Rothenfelde, Bad Wörishofen oder auch Ahlbeck/Usedom. Mit im Programm ist auch wieder die beliebte Silverster-Freizeit in Paderborn.

 

In der Reisesaison 2017/2018 werden wir aber auch neue Ziele erkunden – wie zum Beispiel das geschichts- und kulturträchtige Dresden, Besuche von Semperoper, Brühlsche Terrassen, Zwinger, die wieder erbaute Frauenkirche sind geplant.

 

Celle mit seiner pitoresken Altstadt auf der einen und das österreichische Lingenau im Bregenzer Wald sowie das Kleinwalsertal auf der anderen Seite zeigen, wie abwechslungsreich das Programm ist. Bad Wildungen ist ein interessanteres Ziel für Gesundheitsbewusste. Die Reise steht unter dem Motto „Mit starken Knochen sicher im Alltag“ und richtet sich an Menschen, die etwas gegen Osteoporose unternehmen möchten. Verwöhnt werden die Reisen während einer Rhein-Kreuzfahrt, die die Teilnehmer durch die einzigartige Rhein-Landschaft führt.

 

Die Organisatorin von CaritasReisen OWL in Gütersloh, Lucyna Minkus, weiß aus Erfahrung, wie sehr die Teilnehmer die Gemeinschaft genießen, wenn sie mit Gleichaltrigen unterwegs sind. Aber natürlich bieten die Reisen auch Möglichkeiten des Rückzugs und der Ruhe. Garanten für den Erfolg sind die ehrenamtlichen Reisebegleiter, die sich – fest in den Kirchengemeinden im Kreis Gütersloh verankert – mit Hingabe um die Reisegäste kümmern. Neben viel menschlicher Nähe bietet „CaritasReisen OWL“ aber auch professionellen Service. Die Unterkünfte bieten allesamt gehobenen Standard und sind seniorengerecht eingerichtet.

 

Die Caritas sendet Interessenten gerne den neuen Reisekatalog 2017 zu. Auf 36 Seiten bietet er alle Informationen zu den Reisezielen und Unterkünften. 

Der Senioren-Reiseservice ist montags bis donnerstags zwischen 8 und 14 Uhr in der Caritas-Geschäftsstelle, Königstraße 36, in Gütersloh zu erreichen. Infos unter Tel. 05241/9883-14 und auf Öffnet internen Link im aktuellen Fenster»dieser Seite.