Caritas Gtersloh

Organe und Struktur

Delegiertenversammlung

Die Delegiertenversammlung des Caritasverbandes Gütersloh setzt sich im Wesentlichen aus den Delegierten der Caritas-Konferenzen und Fachverbänden im Kreisgebiet, den korporativen und persönlichen Mitgliedern sowie den Mitgliedern des Caritasrates zusammen. Die Versammlung tagt in der Regel einmal jährlich. Sie hat u.a. die Aufgabe, den Caritasrat des Verbandes zu wählen, dessen Tätigkeitsbericht und den festgestellten Jahresabschluss entgegen zu nehmen sowie über die Entlastung der Mitglieder des Caritasrates zu entscheiden.


Caritasrat

Der Caritasrat des Caritasverbandes Gütersloh besteht laut Satzung aus fünf bis sieben Mitgliedern, die von der Delegiertenversammlung für jeweils vier Jahre gewählt werden. Der Caritasrat wählt unter sich den Vorsitzenden und dessen Stellvertreter. Vorsitzender des Caritasrates ist Ulrich Borchert, sein Stellvertreter ist Karl-Heinz Klaus.

  

Der Caritasrat hat die Aufgabe, über alle wichtigen Verbandsangelegenheiten zu beraten und zu beschließen. Dazu gehören insbesondere die Festlegung der strategischen Ziele unter Berücksichtigung der ökonomischen Rahmenbedingungen, die Bestellung, Beratung und Überwachung der ordnungsgemäßen Aufgabenerfüllung des Vorstandes. Des Weiteren beschließt der Caritasrat den Jahresabschluss.

 

 

Der Caritasrat des Caritasverbandes für den Kreis Gütersloh: Ratsvorsitzender Ulrich Borchert (3.v.r.), sein Stellvertreter Karl-Heinz Klaus (2.v.l.), die Caritasräte Margret Mersmann (Mitte), Dr. Stephan Pantenburg (2.v.r.) und Dieter Trapphoff (3.v.l.) sowie die beiden Caritas-Vorstände Volker Brüggenjürgen (li.) und Matthias Timmermann (re.). Nicht auf dem Bild: Caritasrätin Anita Maasjosthusmann.

Vorstand

Der Vorstand des Caritasverbandes Gütersloh besteht aus zwei Mitgliedern und ist für alle Angelegenheiten des Verbandes zuständig. Matthias Timmermann ist für den Geschäftsbereich 1 und Volker Brüggenjürgen für den Geschäftsbereich 2 verantwortlich.

 

Der Vorstand ist Dienstvorgesetzter aller haupt- und nebenamtlichen Mitarbeiter und verantwortlich u. a. für die Finanzen und für ein sachgerechtes Funktionieren aller Bereiche. Die Mitglieder des Vorstandes tragen gemeinsam die Verantwortung für die satzungsgemäße Erfüllung der Verbandsaufgaben. Er informiert den Caritasrat über alle bedeutsamen Angelegenheiten des Verbandes, insbesondere über die beabsichtigte Geschäftspolitik und andere grundsätzliche Fragen und Entwicklung der Finanz-, Investitions- und Personalplanung und den Gang der Geschäfte. Näheres wird in der vom Caritasrat festgelegten Geschäftsordnung geregelt.


Kontakt

Caritasverband für den Kreis Gütersloh e.V.

Geschäftsstelle

Königstraße 36

33330 Gütersloh

 

Telefon: 05241/9883-0

Fax: 05241/9883-22

 

 

Matthias Timmermann (Vorstand Geschäftsbereich 1)
Volker Brüggenjürgen (Vorstand Geschäftsbereich 2)