Caritas Gtersloh

Mutter-Vater-Kind-Kuren

Die Beratungsstelle ist Anlaufstelle für Frauen und Männer in gesundheitlichen Belastungssituationen sowie Problem- und Konfliktsituationen, die den Wunsch und Bedarf nach stationärer Mutter- oder Mutter-Kind-/Vater-Kind-Maßnahmen auslösen.


Unsere Aufgaben

Sind die Voraussetzungen für eine Kurmaßnahme erfüllt, werden neben der persönlichen und familiären Situation die individuellen Faktoren für eine Inanspruchnahme von Leistungen nach den §§ 24 und 41 SGB V geprüft und gemeinsam beantragt. Bei der Antragstellung sowie der Überprüfung der Antragsvoraussetzungen leisten wir Hilfestellung.

 

Inhalt der Beratung sind das Aussuchen einer geeigneten Kurklinik, Unterstützung beim Widerspruchsverfahren sowie die Klärung von Fragen zu finanziellen oder sonstigen Hilfestellungen. 

 

Wenn notwendig und gewünscht, werden andere Hilfsangebote wie Erziehungs-, Lebens-, Paar-, Sucht-, Schuldner-, Sozial- oder Pflegeberatung vermittelt.


So finden Sie uns

Kontakt

Haus des Bauern

Margret Blome

Bielefelder Str. 47

33378 Rheda-Wiedenbrück

 

Beratung nur nach Vereinbarung:

Tel. 05242 40820 oder blome[at]caritas-guetersloh.de