Caritas Gtersloh

LISA - Leben mit Selbständigkeit im Alter

LISA

Um im Alter fit zu bleiben, müssen Menschen in mehreren Lebensbereichen trainieren. Leben heißt, in Bewegung zu bleiben – körperlich, geistig und seelisch.

 

Älter werden, Glück, Einsamkeit, Konzentration, soziales Netzwerk, meine Wurzeln, Sterben, Trauer und andere Themen sind Inhalte eines LISA-Seminars. Diese Themen werden immer in Kombination aller vier Lebensbereiche bearbeitet und trainiert:

 

  • Gedächtnis – mit Spaß geistig fit bleiben, erinnern, behalten 
  • Bewegung – den Körper bewegen, Entspannung üben 
  • Alltagsfähigkeiten – offen für Veränderungen, Anforderungen positiv sehen  
  • Lebenssinn – Lebensfragen zulassen, Grenzen akzeptieren 

 

Auf diese Weise werden den Teilnehmern Hilfen gegeben, ihr Älterwerden aktiv zu gestalten und bis ins hohe Alter möglichst selbständig zu bleiben. Daher rührt auch der Name „LISA”: Leben mit Selbständigkeit im Alter. 

Kontakt

Caritasverband für den Kreis Gütersloh e.V.

Geschäftsstelle

Mechtild Reker

Königstraße 36

33330 Gütersloh

 

Telefon: 05241/9883-15

Fax: 05241/9883-22

» Email schreiben 

 

 

Mechtild Reker
Mechtild Reker

Seminarangebot LISA (PDF)

 

Der neue LISA-Flyer ist da!