Presseinfos „1 Jahr Tönnies-Lockdown“

Durchstarten in Ausbildung und Arbeit

Coaching für junge Migrant:innen



Der Caritasverband für den Kreis Gütersloh e.V. bietet für junge Migrant:innen ein individuelles Coaching im Rahmen von Durchstarten in Ausbildung und Arbeit an.

Ziel der Initiative ist es, junge Menschen mit individuellem Unterstützungsbedarf - insbesondere Geflüchtete mit Duldung und Gestattung, die in der Regel 18 und nicht älter als 27 Jahre alt sind - im Sinne einer nachhaltigen Integration spezifisch zu fördern. So soll die Förderung dazu beitragen, dass der Personenkreis direkt oder perspektivisch ihren Lebensunterhalt selbstständig durch die Aufnahme einer Ausbildung oder Arbeitstätigkeit bestreiten kann.
 



Kontakt

Selma Lepp
für die Kommunen Verl, Schloß Holte-Stukenbrock und Rheda-Wiedenbrück
Bielefelder Str. 47, 33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: 0151/ 72223094
>> E-Mail schreiben

Selma Lepp

Patrick Nolte
für die Kommunen Rheda-Wiedenbrück und Versmold
Bielefelder Str. 47, 33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: 0151/ 70557668
>> E-Mail schreiben

Patrick Nolte

Marion Hoffmann
für die Kommunen Rietberg und Langenberg
Am Bolzenmarkt 5, 33397 Rietberg

Telefon: 0151/ 7237539
>> E-Mail schreiben

Marion Hoffmann


Gefördert durch: