Caritas Gtersloh

Elternschule

Die Elternschule Rheda-Wiedenbrück und Langenberg ist ein Kooperationsprojekt der Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück, des Kreises Gütersloh, der Stadt Rheda-Wiedenbrück, der Gemeinde Langenberg sowie des Caritasverbandes für den Kreis Gütersloh e.V. mit den Kreisfamilienzentren Rheda-Wiedenbrück und Langenberg. Weitere Projekt- und Kooperationspartner sind Kindertageseinrichtungen, Grundschulen, weiterführende Schulen, Jugendzentren, Beratungsdienste und die Volkshochschule Reckenberg-Ems.

 

Die Grundidee der Elternschule ist es: 

  • Eltern flächendeckend zu erreichen
  • Eltern fortzubilden und zu schulen
  • Eltern zu unterstützen und zu entlasten
  • Eltern zu informieren und zu beraten
  • Neue Eltern für Angebote zu gewinnen
  • Gemeinsame beziehungsstiftende Aktivitäten für Familien (als Lernfeld für Eltern) anzubieten
  • Spaß und Freude am gemeinsamen Entdecken, Erarbeiten, Austauschen… zu vermitteln
  • Ein qualitativ hochwertiges Informationsangebot für Eltern zu entwickeln

So finden Sie uns

Kontakt

Stadtfamilienzentrum Rheda-Wiedenbrück

Bergstraße 8 

33378 Rheda-Wiedenbrück 

 

Telefon: 05242/40820 

Fax: 05242/408214 

» Email schreiben

 

 

Melody Hoppe
Esther Hartmann

Programm Elternschule (PDF)


Termine

Mittwoch, 18. Okt 2017 | 10:00 h

Seite 1 von 1 1


Aktuelle Hinweise

„Trageberatung“ findet nicht statt

Die Veranstaltung „Trageberatung“ – geplant für Mittwoch, 04. Oktober 2017 im Stadtfamilienzentrum Rheda-Wiedenbrück – muss leider ausfallen. 

Schon bald Anmeldeschluss

Für das Infoangebot „Entwicklung im Alltag gezielt unterstützen“ am Mittwoch, 25. Oktober 2017, um 19.30 Uhr ist der Anmeldeschluss bereits am Dienstag, 10. Oktober 2017. Rückfragen an Frau Hansel (Tönnies DRK-Kita) unter 05242/9615298. 

 

Ernährungskursus jetzt im DRK-Zentrum

Der Veranstaltungort für den „Ernährungskursus nach der Overbeck-Methode“ hat sich geändert. Die Veranstaltung findet nun statt im DRK-Zentrum, An der Schwedenschwanze 16, 33378 Rheda-Wiedenbrück. Los geht es am  Montag, den 06. November 2017 um 9.00 Uhr. Rückfragen bitte an Frau Hansel (DRK Kita Klawitter) unter 05242/400429.