CORONA-Sorgentelefon

Egal ob drinnen oder draußen – G-WEG Training in unserer Tagespflege geht immer

Wir von der Caritas Tagespflege in Clarholz haben das schöne Herbstwetter genutzt und mit unseren Gästen das G-WEG Training nach draußen verlegt (die Fotos zeigen Draußen- und Drinnenaufnahmen). Die Freude sah man den Seniorinnen direkt an. Im Anschluss haben wir noch einen herbstlichen Spaziergang durch die Natur unternommen. Unglaublich, wie sich das Gangbild und die Schrittlänge nach dem Training verbessert haben. Unsere Gäste genossen die frische Luft und die Bewegung. Das Beste: unsere Damen waren ganz erstaunt, dass sie auch ohne Handstock oder Rollator den Weg bewältigen konnten. Ziel erreicht - wir trainieren weiter fleißig, trotz Corona.

Egal ob drinnen oder draußen, der G-WEG hilft uns, weil wir immer sofort starten können und kaum Vorbereitungszeit benötigen. Die Übungen sind ja schon alle da. Wir nehmen 2-3 Kärtchen aus der Box und schon kann's losgehen. Abstand halten klappt auch gut. Wer auch Interesse an G-WEG Training hat, schaut am besten direkt selbst auf die Seite HIER.