Elternschule

Informationsangebot für Eltern

Die Elternschule Rheda-Wiedenbrück und Langenberg ist ein Kooperationsprojekt der Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück, des Kreises Gütersloh, der Stadt Rheda-Wiedenbrück, der Gemeinde Langenberg sowie des Caritasverbandes für den Kreis Gütersloh e.V. mit den Kreisfamilienzentren Rheda-Wiedenbrück und Langenberg. Weitere Projekt- und Kooperationspartner sind Kindertageseinrichtungen, Grundschulen, weiterführende Schulen, Jugendzentren, Beratungsdienste und die Volkshochschule Reckenberg-Ems.

Die Grundidee der Elternschule ist es: 

  • Eltern flächendeckend zu erreichen
  • Eltern fortzubilden und zu schulen
  • Eltern zu unterstützen und zu entlasten
  • Eltern zu informieren und zu beraten
  • Neue Eltern für Angebote zu gewinnen
  • Gemeinsame beziehungsstiftende Aktivitäten für Familien (als Lernfeld für Eltern) anzubieten
  • Spaß und Freude am gemeinsamen Entdecken, Erarbeiten, Austauschen… zu vermitteln
  • Ein qualitativ hochwertiges Informationsangebot für Eltern zu entwickeln


Programm Elternschule (PDF)



Kontakt

Stadtfamilienzentrum Rheda-Wiedenbrück
Bergstraße 8 
33378 Rheda-Wiedenbrück 

Telefon: 05242/40820 
Fax: 05242/408214
» Email schreiben

Esther Hartmann

Termine

Elterncafé Mini

19.02.2020 10:00 - 11:30

Ein Treffpunkt für Eltern und Ihre Kinder im Alter von 0-1 Jahr. Hier gibt es die Möglichkeit zum Autausch und zum Fragen stellen.

mehr

Elterncafé Maxi

26.02.2020 10:00 - 11:30

Ein Treffpunkt für junge Eltern mit Kleinkindern ab ca. einem Jahr. Hier gibt es die Möglichkeit zum Autausch und zum Fragen stellen.

mehr

Elterncafé Mini

04.03.2020 10:00 - 11:30

Ein Treffpunkt für Eltern und Ihre Kinder im Alter von 0-1 Jahr. Hier gibt es die Möglichkeit zum Autausch und zum Fragen stellen.

mehr

Elterncafé Maxi

11.03.2020 10:00 - 11:30

Ein Treffpunkt für junge Eltern mit Kleinkindern ab ca. einem Jahr. Hier gibt es die Möglichkeit zum Autausch und zum Fragen stellen.

mehr

Elterncafé Mini

18.03.2020 10:00 - 11:30

Ein Treffpunkt für Eltern und Ihre Kinder im Alter von 0-1 Jahr. Hier gibt es die Möglichkeit zum Autausch und zum Fragen stellen.

mehr